Die nicht-invasive und völlig schmerzfreie Anti-Aging Laserbehandlung von BYONIK

Mit der BYONIK Laserbehandlung entwickelte die familiengeführte Münchner beauty lumis GmbH eine völlig neue Gesichtsbehandlung. Professionelle Kosmetik und medizinisches Fachwissen werden hierbei miteinander vereint. Die Anti-Aging Gesichtsbehandlung Skin Rejuvenation von BYONIK® mit Puls-Triggered-Laser (PTL) und konzentriertem Hyaluron ist eine patentierte Methode, die ein nicht-invasives, schmerzfreies Bio-Lifting ermöglicht. Ziel ist eine sichtbare Hautverjüngung und Hautverbesserung bei Irritationen wie Akne, Couperose und Ekzemen.

Vorteile der BYONIK Laserbehandlung

  • Die Byonik Laserbehandlung wirkt dem Alterungsprozess der Haut effektiv entgegen.
  • Sie versorgt die Haut mit der dringend benötigten Feuchtigkeit.
  • Die Laserbehandlung wirkt Entzündungshemmend-
  • Elastizität und Kollagen werden gefördert.
  • Effekte zeigen sich schon nach der ersten Behandlung.
  • Die Haut strahlt und Rötungen erscheinen gemildert.

Die ca. 60-minütige Byonik Laserbehandlung ist völlig schmerzfrei, verursacht weder eine Downtime, noch Hautirritationen oder gar Rötungen. Sie wird mit großem Erfolg zur Verbesserung der Hautqualität angewendet. Dies wurde durch mehrere wissenschaftliche Studien bewiesen.

Die Entwicklung des BYONIK-Verfahrens ist in Zusammenarbeit mit der Universität Ulm entstanden. Das Herzstück ist der der Puls-Triggered-Laser (PTL) „BYONIK® PROFESSIONAL max“. Das Puls getriggerte Laser-Verfahren ermittelt während der Behandlung die Pulsfrequenz der Kundin. Auf diesen stellt sich der Laser fortlaufend automatisch ein. Er gibt die Energie mit jedem Pulsschlag auf die Haut ab. Antioxidantien die im BYONIK® Hyalurongel eingearbeitet werden, können so direkt und optimal in die Zellen eingearbeitet werden. Da müssen sie hin, um effektiv die Haut zu vitalisieren, Fältchen zu glätten und das Aussehen zu verbessern. Die Energie des Lasers verändert die Ordnung in der Wasserhülle so, dass Moleküle samt Ablagerungen von den elastinen Fasern gestreift werden.

Das Ergebnis: das Elastin wird wieder beweglicher, die Spannkraft der Haut verbessert sich, das Bindegewebe strafft sich und Konturen werden definierter.

Was sagen Experten zu der Byonik Laserbehandlung?

Auch Experten sind überzeugt von der BYONIK Laserbehandlung. Dr. med. Lieselotte Weigl-Heider wendet die BYONIK Gesichtsbehandlung in ihrer Facharztpraxis für Dermatologie und Allergologie in München-Grünwald erfolgreich an: „Mit der BYONIK®-Methode werden Hyaluronsäure-Gele unterschiedlicher Stärke mit einem PTL-Laser Pulssynchron in die Haut geschleust. Der PTL-Laser enthält 2 Wellenlängen, eine rote Strahlung und eine nahe Infrarot-Strahlung. Beide Wellenlängen können keine Lichtschäden verursachen. Das rote Licht wirkt antibakteriell und entzündungshemmend, das nahe Infrarotlicht fördert die Mikrozirkulation, stärkt das Bindegewebe, fördert den Hautstoffwechsel und wirkt dadurch entgiftend und entstauend. Es fördert die Zellerneuerung, repariert und regeneriert die Haut. Die elastinen Fasern werden wieder elastisch, das BIO-Lifting setzt ein.“

Auch Dr. Mark Posselt, ein international anerkannter Experte für nicht operative ästhetische Medizin und Gründer von aesthetic partner in München behandelt erfolgreich seine Kunden mit BYONIK: „Zunächst hat mich der wissenschaftliche Hintergrund der Studie begeistert und meine Kunden sind sehr zufrieden. Sie fühlen sich wohl mit dieser Behandlung. Sie tut nicht weh, die Kunden haben keinerlei Hautrötungen oder gar Ausfallzeiten. Durch das Einschleusen von verschiedenen BYONIK-Hyaluron-Gelen bekommen meine Kunden direkt nach der Behandlung ein deutlich sichtbares, positives Ergebnis.“

Weitere Informationen finden Sie unter www.byonik.net oder Fragen Sie einfach in unserem Kosmetiksalon, in der Nikkolaistrasse 55, nach. Gerne beraten wir Sie! Vereinbaren Sie noch heute Ihre Byonik Laserbehandlung unter 0341-9600094!